1958 geboren in Neuss am Rhein

1977-1979 Studium an der Staatlichen Kunstakademie, Düsseldorf

 

Austellungsverzeichnis

1988

Gemeinschaftsausstellung zum Internationalen Frauentag

im Historischen Rathaus, Köln

1990

Universität zu Köln

1991

Mediapark Süd, Köln

1992
mit Peter Rech
Galerie im Wiesengrund

1993

Performance mit Intermission/Frank Köllges
Jazz-Festival, Moers

1997

ArToll Labor, Bedburg-Hau
Europäische Künstler im Haus 6

2003

Veröffentlichung von Fotos
einer Installation in:

Berührungen zwischen Kunst
Wissenschaft & Therapie

Claus Richter Verlag, Köln

2011/7

Nacht der Kulturen.
Neusser Kulturkeller
2011/9

Umkreisungen. Kunstprojekte plus

da wo man nicht hingehört,
sich aufführen als wäre man zu Hause“

Kreuzung an Sankt Helena, Bonn

2015

Polymorph.
Wiederbelebung der Galerie im Wiesengrund
Wohnzimmer- und Wandergalerie
in Bergisch Gladbach
gemeinsam mit Klaus Findl,
Elisabeth Luchesi und Karin Schlechter 

2016

Die Gesetze der Gastfreundschaft, hyperallergisch.

die Galerie im Wiesengrund
in Bergisch Gladbach

gemeinsam mit Jane Dunker,
Klaus Findl, Ketonge,
Elisabeth Luchesi,
Peter Rech und Karin Schlechter

2017/9

Die Galerie im Wiesengrund zu Gast
Im Studio der Tänzerin und Choreographin

Britta Lieberknecht (Performance)
Jutta Dunkel (Installation, Zeichnung)
Reni Scholz (Prägedrucke)
2017/11
„Über die Rheinbrücken,
von innen nach außen von außen nach innen“

Museum Kunstraum Neuss,
Jutta Dunkel und Elisabeth Luchesi

2017/12
70. Jahresausstellung,
Neuss, Galerie Alte Post

2018/6

Heimkehr, geträumt. Rathaus Bensberg
2018/9

Atelierhaus Böttger, Kronenburg/Eifel

2019/9
808“ Bourgoin-Jailleu, Frankreich
gemeinsam mit Claudia Betzin,
Rolf Hinterecker,
Hiroko, Michael Kramer,
Michael Wittassek
2019/12
72. Jahresausstellung,
Neuss, Galerie Alte Post